Posts by Kawabuth

    Hallo

    Hier im Forum gibt es einige Tips in Sachen Reifendrucksensor , einfach mal die Suchfunktion benutzen.

    Es gibt wohl auch 2 verschiedene Modelle!

    Die Räder müssen raus und die Reifen runter , dann siehst Du den Typ.


    Gruß

    Hallo

    19tkm glaubhaft oder belegbar?

    Wenn die Teile feine Riefen haben hilft ein Wechsel der Simmerringe nur kurzfristig.

    Gabelteile erneuern und gleich mit Federwechsel neu aufbauen.

    Wird teuer aber dann hast Du erstmal was dauerhaftes.

    Die GTR1400 ist kein billig Bike!


    Mit freundlichen Grüßen

    Das ist dann wohl doch ein " Defekt" im Vorderbau.

    Viel Ausdauer bei der suche, schreib mal was es war , manch einer gibt hier nicht immer ein "Feedback".


    Alles wird gut!

    Gruß Burkhard

    Hallo Norbert

    Wann hatte sie den letzten Ölwechsel?

    Über das Öl wird die Nockenwelle verstellt , dafür sollte das Öl nicht übermäßig "verschlissen" sein.


    https://www.1000ps.ch/businessnews-2190618-kawasaki-1400-gtr



    Zitat:

    Die GTR verfügt über die erste variable Ventilsteuerung in dieser Klasse.

    Mit dieser Steuerung können die Nockenwellen-Steuerzeiten je nach Drehzahl und Drosselklappenstellung variieren. Dadurch kann das Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich gesteigert, sowie hohe Leistung im oberen Drehzahlband erzielt werden, bei einer gleichzeitig effizienteren Ausnutzung des Kraftstoffs.

    Das ECU-gesteuerte Ölkontrollventil (OCV, Oil Control Valve) ändert den Druck in den Kammern der Stelleinheit, die an der Seite der Einlassnockenwelle sitzen. Wenn sich der Druck ändert, wird Öl durch Kanäle an der Nockenwelle in die Kammern oder aus den Kammern geleitet. Das sich verändernde Ölvolumen setzt die Stelleinheit in Bewegung, dreht die Nockenwelle und verändert dabei die Steuerzeiten.

    Na dann bist Du ja schon gut ausgestattet mit dem Helm.

    Gute Besserung mit der Puig.

    Hallo Schwarmwissen,

    Heute 2h auch bei relativ starken Wind gefahren, mir sind fast die Ohren abgefallen, SOOO Laut war das. Ich brauche auf jeden Fall eine andere Scheibe.

    Wer ist den von euch größer wie 1,83 wie macht ihr das denn??


    Gruß Iceman

    Hallo Iceman

    Ein leiser Helm kann manchmal auch hilfreich sein, wie zum Beispiel der

    SHARK SPARTAN

    oder auch andere leise Helme.


    Gruß Burkhard

    Moin Adams

    Vermutlich ein Problem mit der Zündung.

    Werden bei kalten Motor die Krümmer im Leerlauf gleichmäßig heiß?

    Wenn ein Krümmer "kalt"bleibt hast du schon mal den aussetzenden Zylinder lokalisiert.

    Wue alt sind die Zündkerzen oder wann wurden sie erneuert ?

    Zündkabel, Stecker und Spulen kontrollieren auf isolation.

    Gruß Burkhard

    Hallo Iceman

    Der Akrapovic ist optisch einfach perfekt für die GTR1400.

    Klanglich finde ich seit Jahren den Remus am besten, aber der ist nicht mehr verfügbar.

    Du mußt ihn Live hören, bei YouTube klingen alle ziemlich gleich, nur leiser oder lauter.

    Hauptsache nicht so eine Krawalltüte , die führen in Zukunft nur zu Streckensperrungen für Biker, aber da fehlt es vielen am Verstand!

    Auf Dauer kann so ein lauter Auspuff beim fahren ganz schön nervig sein.

    Endspannt dahin gleiten und wenn's brennen muß, ab auf die Rennstrecke!


    Bau den "kurzen" an , dann kannst Du entspannt nach einen passenden Auspuff suchen und Live hören.

    Hallo iceman

    Kleiner Tipp, vor dem Anbau des Akrapovic mach den Aufkleber ab und polier die Klebereste runter , ohne Aufkleber sieht er noch edler aus.

    Nachträglich ist das nicht so einfach die eingebrannten Klebereste zu entfernen.

    Einen neuen Aufkleber schwarz oder bunt kannst Du bei Akrapovic nachbestellen und wieder aufkleben wenn es Dir mit Aufkleber besser gefällt.


    Du wirst es nicht bereuen,

    mit dem Akrapovic macht Du sie perfekt.

    Alternativ käme noch der "gekürzte" Orginalauspuff in Frage.


    Gruß Burkhard

    Hallo Iceman

    Ich fahre immer mit Koffer, weil nur mit TC sieht die Große echt Sch...e aus!

    Und im Sommer kann man immer die Kombi, Schuhe und den Helm verstauen , ist super angenehm diese Möglichkeit.


    MfG.