Posts by Swetourer

    Hallo Tobias,


    die Originalen Seitentankpads sind nicht mehr zu bekommen.
    Ich habe mir jetzt Folie gekauft ( Snakeskin) und habe mir mal ein paar Bilder von der GTR mit Seitentankpad angeschaut.


    Es sollte nicht allzu schwer sein sich so etwas auszuschneiden.


    Gruß Olaf

    Hallo Tobias,


    der optimale Schutz der Seitenteile an der GTR:


    TechSpec Kawasaki Concours 1400 2010-2014 Snake Skin Tank Grip


    Der Preis ist unnormal!! :thumbdown: . Komplett mit Versand aus den USA ca. 110 Euro. :thumbdown:


    Gruß Olaf

    Hallo,


    normalerweise antworte ich nicht auf so etwas, aber woher willst Du wissen, dass es nicht funktioniert?


    Es trägt sicher zur passiven Sicherheit bei und ich möchte Dir nicht wünschen, wenn ein Zwölfender Deinen Weg kreuzt.


    Das heißt natürlich nicht, dass mir so etwas auch passieren kann, aber wenn es nur einmal funktioniert, hat es sich schon gelohnt.


    Gruß Olaf

    Hallo,


    Also, ich habe mir heute mal so ein Teil bestellt. Ich hoffe, ich werde es nicht ausprobieren müssen.


    Es ist sicher nur ein kleiner Teil von passiver Sicherheit, aber ein Versuch wert, finde ich.


    Falls es möglich ist, werde ich berichten.


    Gruß Olaf

    Hallo Erich,
    den Artikel habe ich auch gelesen. Es sind aber keine Erfahrungsberichte zu lesen, nur Lippenbekenntnisse. ?(


    Wahrscheinlich sind die, die so etwas erlebt haben, nicht mehr unter uns. ;(


    Gruß Olaf

    Hallo,


    ich fahre zwar keine tiefergelegten Fußrasten, aber wenn Du Dir deine Fußrastenplatte mal anschaust und dann abschraubst, siehst Du Löcher im gleichen Abstand der Originalbohrungen. Wenn Du die Löcher durchbohrst und mit einem Schneideisen ein M8 Gewinde einschneidest kann man die Fußrastenplatte um ca. 2 cm
    nach hinten versetzen .
    Dies wurde hier im Forum schon mal gepostet: Fußrastenverlegen / der große Japanstreich mal in die Suchmaske eingeben. Da wird beschrieben wie es gemacht wird.
    Es ist ein Versuch wert, ohne viel Geld auszugeben.
    Gruß Olaf

    Moin Hugo,


    das ist ja sehr ärgerlich. Ich hatte an der ersten Schraube von der Innenverkleidung einen Spannungsriss. Die Schraube war nicht zu fest angezogen und trotz der Plastikunterlegscheibe
    gab es einen Spannungsriss. Zum Glück noch in der Garantie. Auf der rechten Seite geht es auch an der Befestigungsschraube los. Da dort die Tankschutzhaube befestigt ist, sind dort nun große Karosseriescheiben verarbeitet um den Druck auf die Innenverkleidung zu nehmen.
    Gruß Olaf

    Hallo,
    hier die Antwort von Michelin:


    Momentan können wir keine Freigabe für den Michelin Pilot Road 5 erstellen, wir arbeiten noch an einer Aktualisierung unserer Bereifungsmöglichkeiten für die neuen Michelin Reifenmodellen.
    Im Anhang finden Sie die Reifenmodelle, die bis jetzt für Ihre Kawasaki GTR 1400 ( ZGT 40 E ), freigeben sind.
    Sie können uns gerne jederzeit wieder kontaktieren und nach den Aktualisierungen fragen.
    MICHELIN freut sich darauf, Sie unterwegs begleiten zu dürfen und dankt Ihnen für Ihr Vertrauen.


    :thumbdown:


    Mit freundlichen Grüßen

    Hallo,


    ich habe die Weste heute bekommen. Die Größe, die ich bestellt hatte war eine L-L. Laut den Maßen, die in der Artikelbeschreibung standen, habe ich die Weste bestellt.
    Leider ist die Weste zu groß.
    Jetzt habe ich sie in L bestellt. Zur Verarbeitung kann ich sagen, dass sie wertig und kompakt verarbeitet ist.
    Ich denke, die neue Weste wird sicher diese Woche ankommen und dann hoffe ich, dass sie passt.


    Wir werden sehen.
    Gruß Olaf

    Hallo,


    die neue Saison wird demnächst beginnen und ich interessiere mich für eine Airbag Weste.


    Hat jemand schon mal Erfahrungen mit so einer Weste machen können ? ( wie auch immer? ) ?(


    Mein Favorit wäre die Helite Turtle 2.0 .


    Gruß Olaf

    Hallo,


    ich trage mich mit dem Gedanken meinen Originallenker zu tauschen.


    Die Lenkeraufnahmen von LSL wollte ich mir bestellen. Der vorgeschriebene Lenker für die Lenkeraufnahmen soll der XB3 ( Tourbar ) sein. Der ist auch so in dem Gutachten vorgeschrieben.


    Da mir der Lenker zu hoch ist, wollte ich mal hier fragen, ob jemand schon mal einen anderen Lenker hat eintragen lassen. Ist der XB3 zwingend erforderlich oder gibt es Alternativen, die man auch zugelassen


    bekommt.


    Die Suchfunktion ergab einiges aber so ganz eindeutig ist mir die Sache nicht.


    Trotz alledem wünsche ich Allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und eine unfallfreie Saison 2020.


    Gruß Olaf