Kosten Lackierung der Seitenkoffer

  • Hallo,
    habe meine Seitenkoffer ruiniert und muss sie nun noch vor dem Jahrestreffen lackieren lassen (schwarz natürlich).
    Neue Klappen kostet zusammen 800€, da lohnt sich lackieren, habe ich mir sagen lassen.
    Wer hat das machen lassen und was hat das gekostet?
    Viele Grüße
    Horst

  • Ich hatte mal bei meinem Lackierer nachgefragt, der lackiert für Audi(sehr fachmännisch) und der meinte: ca. 200-250 € allerdings hatte er mir abgeraten, da mein Koffer so zerkratzt war, das er empfohlen hatte, die Seitenschale neu zu kaufen, was ich dann auch gemacht habe. Einfach lackieren ist eben nicht.
    Als Zusatz: Er hat schon mal vom Kumpel von mir die Felgen von einer ZZR1400 im Midnight Blue lackiert. Das sah mal richtig Geil aus.

  • Könnte man die Koffer nicht auch folieren lassen, ist laut Internet möglich.
    Halt bevor ihr fragt hab keine Ahnung wer das macht, aber vielleicht gibt es ja einen der einen kennt und mehr info´s hat.
    Gruß Petro59

  • So hab mal den Herrn Google gefragt, und bin auf caroobi.com gestoßen
    Folierungen Kaiserslautern gibt es aber Bundesweit. Horst ich würde mal bei dehnen nachfragen(kostet ja nichts),
    Gruß aus de Palz Petro59

  • Habe mal alles bei caarobi hinterlassen. Seitenkoffer für Kawas geht natürlich nicht, also habe ich eine Folierung meines Autos angefragt. Wollte das schon immer mal wissen.
    Danke für den Tipp!

  • Hi,
    caroobi hat mir übrigens für meinen 6er Cabriolet 1900€ brutto angeboten. Da kommt aber noch schönere Folie und Steinschlagschutz dazu.


    Die Satteltaschen würden sie beide geschätzt brutto für ca. 300€ machen.
    Sehr interessant finde ich die Möglichkeit, eine zusätzliche Steinschlagfolie auf die erste Folienschicht zu kleben.
    Das könnte am Tank, wie auch an den Satteltaschen eine dauerhaft ordentliche Lösung sein.


    Ich warte gerade noch auf das Lackierangebot vom Händler.
    Gruß
    Horst