Drucklose Hinterradbremse

      Drucklose Hinterradbremse

      Hallo Leute
      Ich hab mir letze Woche neue Bremsbeläge montiert und hab die Bremsflüssigkeik gewechselt und entlüftet.
      Bin jetzt heute mal am Timmelsjoch rum gefahren. Musste leider feststellen
      das ich mit warmer Hinterradbremse kein Druck mehr auf der Bremse hatte. :crygirl:
      Nach dem Abkühlen war alles wieder normal.
      Woran kann das liegen?
      P.s. Und sagt mir jetzt nicht ich Bremse zu viel.
      Gruß Berti

      KawaBerti schrieb:

      Nach dem Abkühlen war alles wieder normal.
      Woran kann das liegen?


      Tach Berti,
      das Du Luft in den Leitungen hast, ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

      Es geht ja nicht wirklich um Beträge. Lass Die Bremse komplett entlüften! Das kann jede Werkstatt.
      Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneus :thumbup:
      Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :freunde:
      Das klingt nach Wasser in der Bremsleitung. Wenn sich das erhitzt, verdampft es und Dampt/Luft lässt sich (via Bremspedal) besser komprimieren als Flüssigkeit -> längerer Hebelweg.
      War die neue Bremsflüssigkeit in einem originalem, verschlossenem Behälter oder war der schonmal offen?

      Könntest auchmal ein Gewicht ans Pedal hängen (so dass das Pedal runtergedrückt wird) und das eine Nacht lang so lassen.
      Danke für eure Info

      Ich hab ganz neue Bremsflüssigkeit gehabt. Frisch von Tante Luise gekauft.

      Hab gestern die Anlage noch mal entlüftet. Konnte aber nix feststellen das da noch Luft drin ist. Bin dann auf den Kaunertaler Gletscher und heute das Hahntennjoch gefahren. War wieder alles gut.