Bei welchem KD wird die Vorderradgabel gewartet?

      Bei welchem KD wird die Vorderradgabel gewartet?

      Hallo zusammen,

      hat jemand bitte eine Info für mich, bei welcher Kilometerleistung im Rahmen der Wartungsintervalle das Gabelöl bei der GTR gewechselt wird bzw. ob bzw. wann eine Gabelrevision ansteht? Konnte ich über die Suchenfunktion leider nicht finden :(

      Danke Euch!
      we are biker, and we ride Kawasaki... :neo:
      Tach Andreas,

      wie Du im Anhang erkennen kannst, findest Du selbst hier nicht die Antwort die Du eigentlich suchst.
      Normalerweise sollte Dir eine Fachwerkstatt darauf eine Antwort geben können. Die Antwort würde mich, das meine ich ernst, dann auch interessieren.

      Die Kawasaki.-Zentrale in Friedrichsdorf sollte man Dir eine klare Empfehlung geben sollen.

      Meine pers. Empfehlung:
      Laufleistungsunabhängig wäre meine Empfehlung alle 2 Jahre das Gabelöl zu wechseln, Tauch.- und Standrohr zu reinigen und die Simmeringe verbaut lassen.
      Die Simmeringe sind erst zu wechseln, wenn eine Undichtigkeit zu erkennen ist.
      Durch den G.-Ölwechsel erhälst Du die notwendige Viskosität und durch das reinigen beider Rohre befreist Du die Gabel von Schwebteilchen, die letzlich für die Riefenbildung auf den Tauchrohren verantwortlich sind.

      Viel Freude mit Deinem 2015ner Modell!
      Dateien
      Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneus :thumbup:
      Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :freunde:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ralf“ ()

      Hallo Ralf,

      vielen Dank für deine Antwort. In 14 Tagen hole ich sie ab und freue mich schon drauf. Die Frage ist bei der Durchsicht der Inspektionsrechnungen aufgekommen. Es wurden insgesamt 6 Inspektionen bis 47.000 durchgeführt. Bei der letzten wurde auch das Ventilspiel kontrolliert. Die Kontrolle des Gabelöls konnte ich dabei nirgends finden, deshalb meine Frage dazu. Bei meiner ZX7R mache ich das maximal alle vier Jahre weil die nur bei schönem Wetter gefahren wird und der Verschmutzungsgrad sowie die Laufleistung sehr gering ist. Die GTR ist eine Tourenmaschine für jedes Wetter, da sieht das m.E. anders aus. Riefenbildung sollte es an einem Tauchrohr eigentlich nicht geben weil dann das Gabelöl austritt.

      Grüße, Andreas
      we are biker, and we ride Kawasaki... :neo:
      Der Rüpel ist manchmal etwas übervorsichtig, Meine hat jetzt 110000km von 2008, Gabelöl noch nie gewechselt und fährt trotzdem :phat: ​aber jetzt im Winter muß ich das Lenkkopflager machen und werde auch das Gabelöl wechseln.....wenn Zeit ist :party:
      Wer vor der Kurve nicht bremsen muß, war auf der Geraden zu langsam !! :P

      HelmiHH schrieb:

      Der Rüpel ist manchmal etwas übervorsichtig

      Das nennt man vermutlich norddeutsche Gelassenheit :phat:
      Tach Helmi,
      Zu den Vorsichtigen gehöre ich sicherlich nicht. Eher zu deneen, die den Fahrspaß
      nicht mit Geld in Verbindung bringen.

      HelmiHH schrieb:

      Meine hat jetzt 110000km von 2008, Gabelöl noch nie gewechselt und fährt trotzdem

      Ja, davon bin ich überzeugt :D
      Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneus :thumbup:
      Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :freunde:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ralf“ ()

      HelmiHH schrieb:

      die Bestnr. von son Lager sagen bei Emil..

      Artikelnummern ergeben bei Kawa.-Teilen einen unbedingten Sinn.
      Bei Emil Schwarz musst Du anrufen. Dich nenne ich gelassen :sleeping: :D , aber Er beantwortet nicht mal Email's :D .
      Im Rentenalter ist er auch. Nachfolge hatte er zumindest vor ein paar Jahren auch noch nicht.
      Ich bin schon am überlegen ob ich mir nicht einfach zwei auf mein Lager bestelle.
      Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneus :thumbup:
      Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :freunde:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ralf“ ()