Laufleistung Gebrauchte GTR

      Laufleistung Gebrauchte GTR

      Hallo zusammen,

      ich beobachte aktuell eine 2007er mit 44000km und wollte mal an eurer Erfahrung teilhaben bzw. U
      um Infos bitten.

      Was muss ich allgemein bei dem BJ beachten? Laufleistung okay bzgl Haltbarkeit Motor/Getriebe?

      Oder lieber Finger davon lassen?

      Vielen Dank schon mal.

      Gruss André

      Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk
      Hallo André !
      Habe auch eine gebrauchte gekauft, Bauj. 07
      Meine hatte aber nur ca 2800 Km auf der Uhr und die bekam ich für knapp 7500€.
      Bis jetzt habe ich gute 70000km abgespult und ausser mal nen Ölwechsel, Kerzen, Kupplung und diverse Umbauten nichts gravierendes geschehen.#Die DICKE läuft und läuft ( bei guter und regelmäßiger Pflege ) wie früher der VW. ( läuft und läuft und läuft und läuft)
      Hoffe Dir geholfen zu haben.
      Ansonsten lies Dich hier durch und Du wirst sehen, alles im grünen Bereich.
      Was soll die denn eigendlich kosten?????
      Gruß JÜrgen
      schön rechts fahren und wenn´s zu grün wird, ein bischen nach links

      Dragon Driver schrieb:

      Hallo André !
      Habe auch eine gebrauchte gekauft, Bauj. 07
      Meine hatte aber nur ca 2800 Km auf der Uhr und die bekam ich für knapp 7500€.
      Bis jetzt habe ich gute 70000km abgespult und ausser mal nen Ölwechsel, Kerzen, Kupplung und diverse Umbauten nichts gravierendes geschehen.#Die DICKE läuft und läuft ( bei guter und regelmäßiger Pflege ) wie früher der VW. ( läuft und läuft und läuft und läuft)
      Hoffe Dir geholfen zu haben.
      Ansonsten lies Dich hier durch und Du wirst sehen, alles im grünen Bereich.
      Was soll die denn eigendlich kosten?????
      Gruß JÜrgen
      Servus Jürgen,

      danke für deine Rückmeldung. Ich werd sie mir am Freitag mal mit nen Bekannten ansehen. Er fährt auch eine, aber eine 2010er.

      Der Verkäufer hat sie von 6000 auf 5400 reduziert und macht noch einen neuen reifen drauf. Sie hat ein grosses Windschild, Griffheizung, Bose Auspuff und ist natürlich schwarz.

      Gruss André

      Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk
      Moin,
      wie du am Bild erkennen kannst, ist sie mit nur 44000 km noch nicht eingefahren :phat:
      Es gibt hier reichlich GTR mit über 100000 km Laufleistung. Einige mit über 200000 km und dem Ralf seine hat wohl über 220000 km !
      Achte also eher auf Standschäden. Nur 4400 km pro Jahr im Schnitt ist keine artgerechte Haltung :negativ: :phat: Ansonsten machst du mit einer GTR nichts falsch. Von der Serienbereifung Britgestone ist aber abzuraten.
      Checkheft vorhanden ? Es gab da 1 oder 2 Rückrufe. Da kann der Ralf mehr zu sagen.
      Hat sie schon Extras oder ist sie noch Original ?
      Steht sie im Netz ? Händler oder Privat ? Bei 2007 dürfte sie ja nicht mehr so teuer sein...

      Gruss

      Schwede
      Schwarz ist bunt genug !
      Hallo André,

      inWHV bei Kawasaki Kunert steht eine von 2007 mit 7000 km bei dem Preis, meine ich.

      Die 2010er ist stark modifiziert, die 2015er ist einfach endgeil geworden.

      Ansonsten halte das, wie bei der PAN oder FJR: Bei 60.000 km sind sie eingefahren und bei 100.000 km laufen sie richtig. Soll heißen, den Motor kann man nicht kaputt fahren, die anderen Teile wie Kardan sind auch auf enorme Kilometerleistung ausgelegt. Das der Motor in der Regel bei 60.000 km etwas aus der Dichtung oben schwitzt, ist nicht schlimm und schnell behoben, habe ich hier gelesen. Sonst gibt es nichts Negatives zu berichten.
      Viele Grüße von der Nordsee.
      Hugo

      Das GTR-Schwarz ist das alte Kawa-Grün.
      -----------------------------------------------
      1980: YAMAHA RD 250, dann: KAWA KZ 550, YAMAHA 550, SUZUKI GS 400, Rickmann MK 2 (1000er-Kawa-Motor), HONDA VFR 750, KAWA GPZ 500S, GPZ 600, ZZR 600, ZZR 1100, HONDA 1100 XX, ST 1300 X, heute KAWA GTR 1400.
      Hallo

      Unsere dicke Berta hat bisher noch keine Probleme gemacht, okay, bei 2 Monaten ist das nicht schwer. Die Kleine ist Baujahr 2008 und hat sagenhafte 25000 Km auf der Uhr. Fährt sich prima, allerdings beim Rangieren in und aus der Garage habe ich so meine Probleme, liegt wohl an den unterschiedlichen Kampfklassen.
      Eigentlich hatten wir die Versys1000 im Auge, aber die GTR hat das Rennen gemacht. Ich habe mit Händlern geschwätzt was so bekannt ist, meist kam ein Abwinken - "das Dauert". Klar Händler ...
      Aber auch hier im Forum, eigentlich keine nennenswerten Probleme, abgesehen von den Batterien im Transponder und die Reifensensoren. ;)

      Ist meiner Meinung nach ein recht guter Kauf, wenn die Kleine gut aussieht und nicht verbastelt ist.
      Und nicht schwarz ist :)

      Daniel
      Umwege erhöhen die Ortskenntnis.
      - Kurt Tucholsky -
      40000km kein Problem, meine hat jetzt 110tkm und läuft, jetzt ist das Lenkkopflager fällig und die Steuerkette rasselt einen Moment, wenn sie kalt ist, wird beim nächsten Ventile Einstellen mit gemacht, Bj.2008 und natürlich in einem warmen freundlichen Schwarz :phat:
      Wer vor der Kurve nicht bremsen muß, war auf der Geraden zu langsam !! :P

      Schwede schrieb:

      Moin,
      wie du am Bild erkennen kannst, ist sie mit nur 44000 km noch nicht eingefahren :phat:
      Es gibt hier reichlich GTR mit über 100000 km Laufleistung. Einige mit über 200000 km und dem Ralf seine hat wohl über 220000 km !
      Achte also eher auf Standschäden. Nur 4400 km pro Jahr im Schnitt ist keine artgerechte Haltung :negativ: :phat: Ansonsten machst du mit einer GTR nichts falsch. Von der Serienbereifung Britgestone ist aber abzuraten.
      Checkheft vorhanden ? Es gab da 1 oder 2 Rückrufe. Da kann der Ralf mehr zu sagen.
      Hat sie schon Extras oder ist sie noch Original ?
      Steht sie im Netz ? Händler oder Privat ? Bei 2007 dürfte sie ja nicht mehr so teuer sein...

      Gruss

      Schwede
      Servus Schwede,

      ja seht privat bei mobile.de drin für 5400. Sie hat das grosse Windschild, Bose Auspuff, Griffheizung und Sitzheizung. Der Verkäufer ist ein Kfz-Meister laut Telefonat.

      Werde mir sie am Freitag ansehen.

      Gruss André

      Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk

      Daniel schrieb:

      Hallo

      Unsere dicke Berta hat bisher noch keine Probleme gemacht, okay, bei 2 Monaten ist das nicht schwer. Die Kleine ist Baujahr 2008 und hat sagenhafte 25000 Km auf der Uhr. Fährt sich prima, allerdings beim Rangieren in und aus der Garage habe ich so meine Probleme, liegt wohl an den unterschiedlichen Kampfklassen.
      Eigentlich hatten wir die Versys1000 im Auge, aber die GTR hat das Rennen gemacht. Ich habe mit Händlern geschwätzt was so bekannt ist, meist kam ein Abwinken - "das Dauert". Klar Händler ...
      Aber auch hier im Forum, eigentlich keine nennenswerten Probleme, abgesehen von den Batterien im Transponder und die Reifensensoren. ;)

      Ist meiner Meinung nach ein recht guter Kauf, wenn die Kleine gut aussieht und nicht verbastelt ist.
      Und nicht schwarz ist :)

      Daniel
      Servus Daniel,

      die Versys hatte ich auch schon mal im Auge. Aber dann nur die neue. Bin aber nach Probefahrt von beiden dann doch für der GTR.

      Farbe ist Geschmackssache, aber grau kommt für mich gar nicht in Frage. Lieber das farbenprächtige schwarz. Da kommt sie meiner Meinung noch wuchtiger und edler rüber.

      Gruss André

      Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk
      Hallo Andre,

      Ja, die Versys ist schon toll, als 1000. Das alte Design mit dem "Einauge" fand ich schöner als das neue Kawa-Nina-Optik. Und nur da wurde was geändert. 4Zylinder 1000, 125PS (oder so), gute Federung und der Sozius hat auch einen richtigen Sitzplatz und nicht einen Notsitz der nur bis zur nächsten Eisdiele nutzbar ist.

      Die Farbdiskussion lassen wir mal, ist halt Geschmack - (welche ist die beste Cola, welcher Browser ist der tollste, usw.).
      Hauptsache der Besitzer ist zufrieden und kann noch nach Jahren zu seiner Farbwahl stehen :!:

      Ich (ähm ..wir) habe mich ja auch für die GTR und gegen die Versys entschieden.

      Cheers,
      Daniel
      Umwege erhöhen die Ortskenntnis.
      - Kurt Tucholsky -
      Hurra,

      So hatte ich es nicht gedacht, gleich werden die Messer ausgepackt ... :ninja:

      is ja klar, FallOBST-jünger .. der Browser heißt Safari ... 8|
      und die Cola ... PEPSI Cristall -- leider gibt es die aktuell nicht.
      Nunja, Club-COLA ist dann meine Wahl.

      Daniel
      Umwege erhöhen die Ortskenntnis.
      - Kurt Tucholsky -
      Daniel locker bleiben.....
      1. Ich bin Cola Junkie, wie gesagt Coca Cola
      2. Ich esse kein Fallobst und erst recht bin ich kein Jünger von Apple....bin ja nicht mal gläubig...und Apple geht mir am A..... vorbei....wie Samsung, Acer, etc.

      .....und Messer habe ich nicht. Ich könnte mir aber das Bokken von meiner Frau leihen. Nur umgehen kann ich damit auch nicht....

      Also alles gut und nimm nicht alles so ernst....meine Ironie war eigentlich zu erkennen...

      Gruss

      Schwede
      Schwarz ist bunt genug !

      Neu

      Daniel schrieb:

      Hallo Andre,

      Hübsche Sitzbank !
      Aber die Farbe ... nein nein, alles Prima.
      Hätte mein Händler die Kleine in einer anderen Farbe gehabt, hätten wir die auch gekauft.

      Daniel
      Servus Daniel,

      danke. Tja Frabe ich ist halt Geschmackssache. Wurde ja oben schon diskutiert

      Gruss André

      Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk