Sollbruchstelle Fussraste

      Sollbruchstelle Fussraste

      Hallo allerseits,

      ich habe mir letzte Woche eine 1400 GTR, Bj. 2008, gekauft. Am Samstag ging es dann an einen Fahrkurs bei dem das Unglück passierte. Die Kawa fiel mir nach links um. Dabei hat sich die Fussraste perfekt dazu geeignet, um den Rahmen, in den sie eingeschraubt war, abzubrechen.
      Habt ihr sowas schon einmal gehabt?
      Im Anhang habe ich ein Foto des Schadens hochgeladen. Es scheint ein Totalschaden zu sein ;( ;( ;(

      Mit besten Grüssen aus der Schweiz
      Yves
      Bilder
      • Bruchstelle.jpg

        752,55 kB, 1.024×576, 58 mal angesehen
      Dafür muss ich mir wohl zuerst ein neues Motorrad leisten ;( es geht mir einfach nicht in den Kopf, dass ein einfach Umkippen des Motorrades reicht um dieses komplett ausser Gefecht zu setzen. Würde ich sowas als Arbeit abliefern wäre ich meinen Job los.
      Oh Mann, hast Du Dreck am Fuß.....
      Ich denke, Du brauchst einen guten (einen sehr guten) Aluschweißer.
      Da nicht viel Material da ist zum schweißen und die Nähte nicht zu dick sein dürfen.

      Kaputt schreiben würde ich das Moped noch nicht.

      Viel Erfolg.
      ....
      ....
      und Kopf hoch.
      GSX 400E / CBR 600 / VFR 750 / XL 1000 / GTS 1000 / CBX 1000 / GTR 1400

      HelmiHH schrieb:

      Ist dieses RAhmenteil nicht ersetzbar ??? :S
      Spezialisten können das auch sicher schweißen :P


      Sehe ich auch so, müsste doch ersetzbar sein, wenn ich mir das auf dem Bild so angucke. Und wie Lupo sagt, vom Schweißen würde ich die Finger lassen. Weiß auch nicht was der TÜV dazu sagt.
      Bilder
      • Links.jpg

        57,13 kB, 960×540, 50 mal angesehen
      Grip ist wie Luft - man vermisst ihn erst wenn er nicht mehr da ist...
      und nach schräg kommt flach
      Wenn ich das Bild so sehe.....

      da sind Schrauben dran,
      das kann man bestellen,
      das kann man tauschen.
      Finger weg vom schweißen.

      Gruß
      Björn
      GSX 400E / CBR 600 / VFR 750 / XL 1000 / GTS 1000 / CBX 1000 / GTR 1400
      Hallo Yves,

      keine Ahnung was in der Schweiz für Anforderungen bei Schweißarbeiten am Rahmen gestellt werden.
      Sowas wie einen TÜV habt ihr ja vermutlich auch. Ich würde allerdings auf alle Fälle bei Kawasaki selbst nachfragen, es könnte sein, dass die Dir sagen, am Rahmen wird gar nicht geschweißt.
      Sowas in der Art habe ich schon mal mitbekommen.

      Ich drück' Dir die Daumen
      Dirk
      Moin.

      was Du brauchst ist die Teile Nr. 14091 068118R eventuell ersetzt durch 14092 008918R zum Preis von €116,43. Montage sind nur 5 Schrauben. Macht man selbst.
      Ich weiß nicht, was es bei Euch kostet.
      Daher meine Quelle:
      motorcyclespareparts.eu
      Hier gibt es für fast alle Alles. Sie liefern Weltweit. Und Du kannst Deine Teile selbst dank der O.E. Teileprogramme selbst heraus suchen.

      Ach ja, stell Dich doch mal kurz in der Eingangshalle vor. Danke.

      Viel Spaß noch mit deiner GTR

      Gruss

      Schwede
      Schwarz ist bunt genug !
      Hi Yves.
      Deine Schauergeschichte hat mich auch gerade in die Garage geleitet.
      Alles gar kein Problem.
      By the way, fällt mit gerade ein Kalauer ein:
      Bauarbeiter fiel vom Gerüst.
      Hatte Glück.
      Blieb mit Auge am Nagel hängen...
      Bei Deinem Fall bekommst Du ein "neues Auge" wie beschrieben zum Preis von €116,43.
      Also keine Tränen!
      Und demächst von Gerüsten fernhalten. 8o
      Viel Glück und Freude mit der Dicken für eine gemeinsame Zukunft.