Einbau von mitgebrachten Ersatzteilen beim Händler

      Einbau von mitgebrachten Ersatzteilen beim Händler

      Hallo Zusammen,

      bei mir stehen aktuell der Vorderreifen (Pirelli Angel GT) und die Bremsklötze vorne an. Reifen (108,- EUR reifen-richtig-billig.de) und Bremsklötze (65,80 EUR kawaschrauber.de) bekomme ich das super günstig. Der Händler hier in Fulda /Petersberg ruft für die ganze Aktion inkl. Material 275,- EUR auf. Arbeitszeit meinte er 0,75 Stunden (45,- netto).

      Finde die Arbeitszeit ist ok, aber die Materialpreise nicht so toll. Zudem wird hier ja auch von den original Bremsbelägen abgeraten.

      Hat jemand Erfahrung ob die freundlichen auch mitgebrachte Teile einbauen? Bzw. einbauen müssen?

      Hoffe Ihr habt ein paar Tips :)

      Gruß

      Andree
      Wo gehen wir denn hin? Ich weiß nicht, aber wir müssen los :pillepalle: :hi: :suchend: :walklike:

      Post was edited 1 time, last by “KEEPER” ().

      Hallo Andree,

      hier kommen einige Faktoren zusammen.

      Klar willst Du den besten Preis. Aber nur vom "Schrauben" kann eine Werkstatt nicht leben.
      Und nun das Wichtigste: Wenn er so nett ist und Deine mitgebrachten Teile verbaut, muss er auch für die Gewährleistung gerade stehen ! Nicht nur für die Arbeit, sondern leider auch für die Teile.
      Daran wird er sich nicht halten wollen. Also wälzt er die Ansprüche auf Dich ab. Soll heißen, Du musst Dich mit dem Verkäufer Deiner Teile um die Ansprüche schlagen. Macht keinen Spaß.
      Dazu könnte kommen, dass er als Kawasaki Händler eventuell Vertraglich gebunden ist und keine Zubehör Bremsklötze verbauen darf. Das ist zwar laut EU Bestimmung verboten, versuchen die Hersteller aber zu umgehen.

      Such Dir eine kleine Werkstatt ohne Bindung. Da wirst Du einen vernünftigen Preis bekommen auf alles.

      Oder Reifen montieren lassen in einem Partnerbetrieb des Versenders. ( guck mal bei Reifen.com) und die Klötze baust Du selbst ein. Ist kein Problem. Anleitung findest Du im Werkstatthandbuch.
      Gibt es hier im Forum zum Download.
      Oder Du kommst zum Scheunenfest. Werkzeug und Bühne hat der Jürgen. Da wird Dir bestimmt in wenigen Minuten geholfen sein, was die Klötze angeht.

      Gruss

      Schwede
      Schwarz ist bunt genug !
      Genau, können wir hier machen. Brauchst die Teile nur mitbringen. Werden sich sicherlich ein - zwei Fachmänner finden , die schnell die Klötze wechseln. Wie sagt Alf immer so schön..... Null Problemo.
      Gruß Jürgen
      schön rechts fahren und wenn´s zu grün wird, ein bischen nach links
      Vielen Dank für Eure Info und Hilfe :thumbsup: Habe die Beläge gerade geordert bei kawaschrauber.de 8)

      Denke doch Sie sind bis Samstag Vormittag da, denn ich komme ja zum Scheunenfest. Und das mit dem Oderreifen bekomme ich dann auch irgendwie hin :thumbup:

      Freu mich auf das Wochenende und Wetter soll ja auch passen :party:
      Wo gehen wir denn hin? Ich weiß nicht, aber wir müssen los :pillepalle: :hi: :suchend: :walklike: