Siren7 Wildwarnsystem

      Ich hatte einen Wildunfall mit dem Motorrad, ging zum Glück damals für das Motorrad glücklich aus, für mich mit einer Woche Krankenhaus. Hab mit'm Knie das Reh erlegt, Mopped abgefangen und mit Kniescheibenbruch die Tour beendet.

      Ich würde sowas probieren.... 50 Euro tun nicht weh... und ob es was bringt, will man nicht testen, genauso wie bei Airbagwesten.

      Post was edited 1 time, last by “Joe” ().

      Nach einiger Zeit gewöhnen sich die Viecher auch an den neuen Lärm, und dann hilft das eh nichts.
      Auch möglich, dass die Dinger nur Atrappen sind. Man hört ja nichts. ?(
      Aber solange sich genug Dumme finden, lässt sich damit sicherlich gutes Geld verdienen.
      Wenigstens keine eingeschweißten Batterien wie bei Reifendrucksensoren. :thumbsup:
      Sind bei Dir also alles "Dumme" die neue Sachen ausprobieren und dann evtl. Ihre Erfahrungen mitteilen können.
      Man könnte bestimmt mit entsprechenden Meßgeräte Frequenzen messen. Natürlich ist sowas erstmal kritisch zu beobachten.
      Wollen wir hoffen das auch du von den Erfahrungen der "Dummen" profitieren kannst.
      LG
      Das Konzept an sich ist schon sehr verdächtig. Eine Sirene so laut wie ein startender Düsenjäger :verrueckt: und nur Wildtiere können das hören? Und die laufen dann panisch davon, im schlimmsten Fall vor ein anderes Fahrzeug ohne Sirene, während Hunde, Katzen, Kühe, Pferde, Schafe und andere Haustiere ruhig schlafen?

      Manche Leute glauben ja auch, dass Gurgeln mit Bleiche oder Malariatabletten vor Covid-19 schützen, also warum sollte das nicht auch funktionieren?

      Man stelle sich nun einmal vor, jedes Auto und jedes Moped hätte so eine Sirene.
      Die armen Viecher kriegen vor lauter Krach dann ja keine Minute Ruhe mehr. Es sei denn, sie gewöhnen sich an den neuen Lärm genauso wie sie sich an den alten Verkehrslärm gewöhnt haben. Aber dann machen wir einfach nur mehr Krach und für was?

      War da nicht auch etwas wegen Infraschall durch Windräder, der belastend für einige Mitmenschen sein soll, obwohl man ihn auch nicht hören kann? Da wird sich doch sicher auch jemand finden, der ein Siren 7 hören oder fühlen kann, selbst wenn es tatsächlich nur ein teures Ornament sein sollte.


      Wer Sarkasmus findet, darf ihn behalten.

      Post was edited 1 time, last by “MeckiF” ().

      Hallo,

      Also, ich habe mir heute mal so ein Teil bestellt. Ich hoffe, ich werde es nicht ausprobieren müssen.

      Es ist sicher nur ein kleiner Teil von passiver Sicherheit, aber ein Versuch wert, finde ich.

      Falls es möglich ist, werde ich berichten.

      Gruß Olaf