Bremsflüssigkeit Dot4 oder Dot4 sl6

      Bremsflüssigkeit Dot4 oder Dot4 sl6

      Hallo,
      Ich habe mal eine Frage zur Bremsflüssigkeit. Es gibt DOT4 und DOT4 SL6 hat einer von euch das schon mal ausprobiert ? Das SL6 soll dünner sein und dadurch schneller. Macht das Sinn?

      Gruß Frank
      In der Ruhe liegt die Kraft :D
      Tach Frank,
      die geringere Viskosität unterstützt das abs. Die Magnetventile können sich schneller bewegen.

      Was man im Vergleich sofort merkt, das der Druckpunkt spürbar besser ist.

      Ich kenn im Moment nichts besseres.
      Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneus :thumbup:
      Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :freunde:

      Post was edited 2 times, last by “Ralf” ().

      Da hier die ABS-Magnetventile in kein Servicemodus geschaltet werden müssen, ist eine Entlüftung oder ein Flüssigkeitswechsel denkbar einfach.

      Eine Vakuumpumpe ist zwar keine Pflicht, macht es aber spätestens an der Kupplung etwas einfacher.
      Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneus :thumbup:
      Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :freunde:

      Post was edited 1 time, last by “Ralf” ().