Sitzbank

    Ich wünschen allen Usern und Besuchern des 1400GTR Forum ein schönes Weihnachtsfest und eine guten Rutsch ins Jahr 2020
    Euer Admin Merlin
      Hallo,

      gibt es eine geeignete Sitzbank im Zubehör oder eine Aufpolsterungsmöglichkeit für große Leute mit langen Beinen, die nicht so weit vorn am Tank, sondern etwas weiter hinten, etwas höher und auch bequemer sitzen wollen?

      Kann man die Neigung der Sitzbank so verändern, dass sie etwas gerader und rutschfester ist?

      Auf längeren Touren ab 3h schmerzen Hintern und Oberschenkel doch schon.
      Habe ich auch gemacht, mir tut der Hintern aber spätestens nach drei Stunden auch weh, liegt wohl auch am jeweiligen Körperbau, verstellbar ist die Bank nicht, das nach vorn Rutschen kann man nur durch Aufpolstern verhindern, auf meiner Vara hatte ich eine Bagster Sitzbank, die war besser...….
      Wer vor der Kurve nicht bremsen muß, war auf der Geraden zu langsam !! :P
      Moin Matze,

      hast du eine ältere, vor 2010 gebaute?
      Dann könnte ich mir vorstellen, dass die neueren modifizierten Sitzbänke ab 2010 eine Lösung wäre. Kann dir meine gerne zum Testen geben, habe sie nicht einmal benutzt, weil ich von Anfang an die tiefere Version fahre.

      Viele Grüße
      Hugo
      Viele Grüße von der Nordsee.
      Hugo

      Das GTR-Schwarz ist das alte Kawa-Grün.
      -----------------------------------------------
      1980: YAMAHA RD 250, dann: KAWA KZ 550, YAMAHA 550, SUZUKI GS 400, Rickmann MK 2 (1000er-Kawa-Motor), HONDA VFR 750, KAWA GPZ 500S, GPZ 600, ZZR 600, ZZR 1100, HONDA 1100 XX, ST 1300 X, heute KAWA GTR 1400.