Wechsel des original "Schornsteins" der GTR

      Wechsel des original "Schornsteins" der GTR

      Hallo in die Runde,

      ich bin gerade dabei, mir Gedanken darüber zu machen, das Endrohr des Auspuffs zu wechseln.

      Meine GTR fahre ich jetzt fast ein Jahr.

      Wenn das Frauchen mitfährt, sollen die Koffer ab, das wäre bequemer für sie. :blush2:

      Ohne Koffer sieht der Auspuff aus, wie der eines Kraftwerkes…

      Mein Händler sage, er habe bei zwei GTR-Kunden den BOS GP2 verbaut, sie wären zufrieden damit gewesen.

      Ich habe nun noch den Vance and Hines CS One für rund 640 € in schwarz gesehen und bei Youtube auch gehört. Vom Klang und dem Aussehen her tendiere ich zu letzterem, der BOS kling mir ein wenig zu brav.

      Ich habe bislang aber keinen Hinweis darauf gefunden, ob ich den Vance and Hines überhaupt legal fahren darf.

      Hat jemand von euch in dieser Richtung Erfahrungen?

      Viele Grüße

      Devil
      Hallo Devil,

      den Vance and Hines CS One Sportauspuff biete ich hier auf dem "Marktplatz" zum Kauf an. Die Anlage ist leichter als die Originalanlage, der Sound gigantisch!!! Ich glaube, wir kommen auch unter 640,00 € ins Geschäft. Bei Interesse einfach bei mir melden.

      PS: Allerdings gibt es für die Anlage keine ABE, also nur für die Rennstrecke gedacht.

      Gruß
      Harald
      Ich kann schwarze Motorräder sehr gut nach der Farbe sortieren.
      Hallo an alle :)

      vielen herzlichen Dank für euer Feedback!
      Nun habe ich die Info, dass es mit der Vance & Hines nichts werden wird. Ohne ABE fahre ich nicht.
      Ebenso ist das Absägen keine Alternative für mich.
      Die Optik haut mich nicht vom Sessel... und die ABE ist auch flöten.

      Dann wird es wahrscheinlich doch die BOS GP2 werden.
      Jetzt muss ich nur noch mal schauen, ob ich im Internet etwas finde, bei dem man den Sound hört.
      Es soll ja keine Krawalltüte werden ;)

      Nochmals, vielen Dank!

      Devil

      Post was edited 1 time, last by “Devil” ().

      Hallo in die Runde ^^

      Nun ist es vollbracht.
      Ein Auspuff meiner Wahl ist nun an mein Schätzchen montiert, der alte "Kamin" steht zum Verkauf. Falls ihn einer von euch haben möchte, Beeilung ... ich habe schon Angebote von div. Kraftwerken 8o

      Viele Grüße

      Devil
      Images
      • IMG_4780_2.jpg

        1.74 MB, 3,249×2,437, viewed 26 times
      Hallo Highlander,

      ich habe keinen Schimmer.
      Im Forum habe ich unter "Biete" versucht, einen interessierten Käufer zu finden.
      Wenn viele von uns noch das Original in der Garage haben, kann ich mir vorstellen, welchen Erfolg ich damit haben werde... wahrscheinlich werden die Chanchen gegen null gehen, den Auspuff zu verkaufen.

      Behalten ist auch eine Option...

      oder an die Bundeswehr verkaufen. Aus dem Teil kann man mit wenig Geld (bei weitem weniger als die "Gorch Fock" Restauration gekostet hat/wird) ein U-Boot für eine Person bauen ^^

      OK, war nicht fair... aber das Teil ist wirklich etwas zuviel für ein Moped allein...

      Viele Grüße

      Devil

      Post was edited 1 time, last by “Devil” ().

      Falls Du noch welche brauchst, ich meine jetzt U Boot Bausätze, ich habe noch zwei rumliegen.... :party:
      Wer vor der Kurve nicht bremsen muß, war auf der Geraden zu langsam !! :P
      Devil, ich rate Dir den Originalen zu behalten.
      könnte beim TÜV hilfreich sein, denn der BOS hat zwar eine E Nummer, ist aber nicht für die ZGT40E homologiert. Wenn Deine Dicke also neueren Baujahres ist, könnte der TÜV Prüfer das Probleme machen.

      Gruß Mirko