Search Results

Search results 1-20 of 542.

  • User Avatar

    Kupplungsprobleme

    Ralf - - Motor/Getriebe/Auspuff

    Post

    Quote from lolliz13: “keinen Druck an den Kupplungshebel” Tach Jürgen, ich gehe davon aus das Du ausschließlich händisch versuchts Deine Kupplung neu zu befüllen. Das ist sicherlich relativ problemlos möglich, wenn Du Die alte Flüssigkeit unten abziehst und zeitgleich oben Neue nachfüllst. Wenn Die Leitung und damit natürlich der Topf oben leer ist, würde ich an Deine Stelle eine Vakuumpumpe einsetzen. Dann sollte es deutlich besser gehen. Und natürlich musst Du wechselseitig, oben unten unten, …

  • User Avatar

    Quote from Kawabuth: “C14 Sportscreen from Copperdawg !” Tach, ich habe Sie nicht. Gefällt mir ausgesprochen gut . Sogar in meiner Farbe. Ich kann mir nicht vorstellen das die einer hat. Die 500 muss man mal raushauen. Vielleicht im nächsten Jahr.

  • User Avatar

    Tach Dirk, Du nimmst eine große passende Unterlegscheibe. Das entscheidende Maß ist die Schlitzbreite der Einfüllschraube. Nun kannst Du problemlos den Schraubenzieher durch die Unterlegscheibe stecken und gefahrlos Kraft übertragen. Die Unterlegscheibe erhältst du stückweise in jedem Baumarkt. Passende Stärke, großer Außendurchmesser und rel kl Loch. Ich bin nicht Zuhause, sonst hätte ich dir Maße in Anhang gestellt. Wenn die Einfüllschraube so fest sitzt, wechsel den Oring. Ist der gleiche wie…

  • User Avatar

    Schlüssel

    Ralf - - Technik allgemein

    Post

    Quote from Stormbringer: “.. oder Balistol GunCer ... es ist ein Waffenöl, wasserbeständig und verharzt auch nach Jahren nicht ...” ...genau so ist es. Silikonspray kann man ebenfalls nehmen. Kriechöle sollte man besser vermeiden, zumindest dort.

  • User Avatar

    ZZR Gabel -Gabeloel wechseln

    Ralf - - Inspektionen

    Post

    Tach Matthias, Deine Gabel s. Anhang. Meine Empfehlung zum Gabelöl - Wilbers 7,5 Weil in Deinem Fall: GTR-Feder 13N/mm 120mm Distanzhülse - Das sind 20mm mehr als Original und entsprechend mehr an Federvorspannung.

  • User Avatar

    Quote from Stormbringer: “die Zahnoberfläche verschleißt überlicherweise auch im Laufe der Zeit etwa” Ja, selbstverständlich ist das so. Ich habe auch schon andere Motorradgetriebe mit nicht einmal 50.000 gesehen. Da sahen die Schaltklauen im Vergleich zu den Zahnrädern gut aus. Das zeigt das mit etwas Pflege, nichts übertriebenes, die GTR1400 fast ewig laufen kann. Auch das Maschinenmeterial und die Genauigkeit ist richtig klasse. Etwas Glück gehört natürlich auch dazu.

  • User Avatar

    Quote from Stormbringer: “Wenn ich es richtig sehe, gehen die Zahnräder des Getriebes quasi noch als "fabrikneu" durch ...” Tach Torsten, mich begeistert die GTR, mit eigenen 230.000 Laufkilometer, immer wieder aufs neue. Ich wüsste jetzt immer noch nicht, wo zwischen Motor und Getriebe, der erste Verschleiß zu erwarten wäre. Die Kupplung jetzt mal ausgenommen. Wenn etwas im Getriebe verschleißt, oder auch verschleißen darf, dann die Kupplungsklauen auf den Los.- und Festrädern. Ich versuche mal…

  • User Avatar

    Quote from nuck: “hast du noch ein paar daten über laufleistung?” Knapp unter 100.000, Baujahr 2008 Tach Dominik, ein derartiger Schaden ist so früh sicherlich nicht üblich. Quote from nuck: “war das deine bei über 200.000?” Meine ist nicht kaputt zu krigen. Aber selbst wenn, kriege ich Die auch wieder hin. Er hat noch Glück gehabt, das Lager hat sich noch nicht aufgelöst. Wenn man mich fragt warum das passieren kann, kann ich mir fast nur einen unsauberen Ölwechsel vorstellen. Wenn man dann noc…

  • User Avatar

    So ein paar innere GTR.-Impressionen muss ich einfach mal weitergeben. Sieht man ja nicht jeden Tag. Hat sich so geäußert: Motorlauf auf dem Hauptständer, also Motor steht gerade, alles normal. Motor schräg, also auf dem Seitenständer, waren der Versuch von einem Losrad im Getriebe, das mit seinen Schaltklauen in das Festrad greifen wollte, gut zu hören. Kein schönes Geräusch.

  • User Avatar

    Quote from power: “hallo, den gangsensor habe ich schon 3 jahre drin,den bos Auspuff schon 8 jahre,keinen dk -öffner.hab heute das moped zur Werkstatt gebracht zum auslesen.mal sehen was dabei rauskommt,halte euch auf dem laufenden, gruss uli” Tach Uli, mich würde es ja interessieren was deine Werkstatt festgestellt hat.

  • User Avatar

    Kardan undichtigkeit

    Ralf - - Motor/Getriebe/Auspuff

    Post

    Tach Uwe, ich vermute das "ein" Simmering undicht ist. Ertaste mal unter der Gummimanschette am Kardan ob Du ölfündig wirst. Um rein zu gucken kann man die Kunsstoffverkleidung am Kardan abschrauben. Einen weiteren Simmering findest Du wenn Du das Hinterrad ausbaust. Aber eins nach dem anderen.

  • User Avatar

    Lenkkopflager tauschen

    Ralf - - Technik allgemein

    Post

    Quote from jetfliegen: “Bei unseren Dicken wird es aber nicht so einfach sein mit dem Zugang nehme ich mal an.” wie bei einem Oldtimer. Rad, Bremszangen, Schutzblech, Tankfach und nicht ein Verkleidungteil. Ok, das kleine Schwarze unter dem Scheinwerfer, also direkt über dem Schutzblech. Das war's. Und durch die gegenüberliegenden Aussparungen, im Rahmen, der äußeren Lagerschalen selbst, sind noch so alte Lagerschalen sehr leicht und gewaltfrei rauszuholen. Ich würde sagen, einfacher als bei den…

  • User Avatar

    Lenkkopflager tauschen

    Ralf - - Technik allgemein

    Post

    Quote from jetfliegen: “und traue mir das auch zu.” Tach Toni, dann wirst Du das sicherlich schon gemacht haben. Und müssen sicherlich nicht darüber reden das ein LKL spielfrei eingestellt wird. Ich finder das es erwähnenswert ist, das es bei der GTR1400, ZZR1400, Z1000..... sehr einfach zu bewerkstelligen ist, weil man mit handwerklichem Geschick, nicht ein Spezialwerkzeug braucht. Vielleicht den Hackenschlüssel für die beiben Muttern. Aber so speziell ist das Werkzeug nicht. Das Gelebjoch würd…

  • User Avatar

    GETRIEBE

    Ralf - - Motor/Getriebe/Auspuff

    Post

    Quote from helsam: “Umlenkung reinigen und neu fetten wieder einbauen” ja, das würde ich tatsächlich als Erstes machen

  • User Avatar

    Quote from power: “dachte da an lamdasonde ?” Hört sich für mich nach Magerruckeln an. Wenn Du Gas gibst wird angefettet und somit ist das Ruckeln weg. Ich vermute dann auch das es im kalten Zustand nicht ist, erst wenn der Motor relativ warm gelaufen ist. Wenn dem so ist, stellen sich folgende Fragen: Was für ein Luffilter ist verbaut? Was für ein Auspuff? Und vermutlich viel bedeutender ist, ob was zwischen dem Gangsensor verbaut wurde? Wie beispielsweise Gipro. Oder etwa einen Drosselklappenö…

  • User Avatar

    GETRIEBE

    Ralf - - Motor/Getriebe/Auspuff

    Post

    oder evtl. die Kupplung..? .... bei 30.000 kann ich mir das nicht vorstellen. Es ist ja leicht das Öl aufzufangen und probehalber mal auszutauschen. Hast du dir mal meine These über die Schalthebelpositionierung angeschaut?

  • User Avatar

    GETRIEBE

    Ralf - - Motor/Getriebe/Auspuff

    Post

    Quote from Predator: “denke das er das falsche Oel verwendet hat” Tach, möglich ist zwar vieles, aber das Motorrad Werkstätten mit falschem Öl hantieren?!?!? Das glaube ich jetzt weniger. Kontrollier mal die Positionierung des Schalthebel auf der Verzahnung. Man kann das auch schlecht positionieren. Viel Erfolg.

  • User Avatar

    Gabeldichtringe ZZR Gabel

    Ralf - - Reifen/Fahrwerk/Bremsen

    Post

    Quote from dika0526: “"Spezialwerkzeug" benötigt.” Tach Dirk, man benötigt Spezialwerkzeug, weil wir eine Zugstufenmechanik in der USD-Gabel haben. Du musst die Steuerkopfschraube von der Mechanik lösen. Und das geht nur wenn Du die Feder in der Mechanik kontrolliert spannen kannst. Ich habe dazu schon reichlich geschrieben. Einfach mal suchen unter Fahrwerk, oder Gabelöl wechseln ......... Den Simmering selbst hingegen kann man ohne Spezialwerkzeug wechseln. Richtig rum wieder einlegen! Viel Er…

  • User Avatar

    Kühlerschläuche wechseln

    Ralf - - Inspektionen

    Post

    Quote from Holger1968: “man sollte ja alle 3 Jahre "Kühlerschläuche und O-Ringe" wechseln” Tach Holger, ja, der Unsinn ist bekannt. Und sicherlich dem Umstand geschuldet, dass man herstellerseitig aus allem raus sein will. Meine ist über 10 Jahre alt und hat über 200.000 Laufkilometer runter. Natürlich noch mit den originalen Kühlerschläuchen. Schläuche, Dichtungen (O-Ringe, dichtende Gummiteile)………kann man auf Risse untersuchen. Spricht durch händische Verformung auf poröse Materialstrukturen. …

  • User Avatar

    Lenkerumbau

    Ralf - - Zubehör

    Post

    Tach Norbert, Den xb3 aus Stahl??? Das wäre ja ganz was Neues. Was würdest du denn an einem Stahllenker gut finden?